Der Concordia-Männerchor gratulierte am Montag, 7. März 2016,  seinem ältesten Chormitglied, Fritz Schlenker, der mit 85 Jahren nach wie vor viel Freude am Chorgesang findet. Im Rahmen einer kleinen Geburtstagsfeier, zu welcher der Jubilar seine Sängerkameraden einlud, würdigte Matthias Herrel als neuer Vorsitzender das Engagement von Fritz Schlenker, der als Konditormeister im Ruhestand schon oft Kostproben seines beruflichen Könnens verschenkte. Als Sänger im zweiten Bass schätze er vor allem die gute Kameradschaft im Chor, unterstrich der Jubilar, und zwar quer durch alle Altersstufen, die beim Männerchor aktuell von 22 bis 85 Jahre reichen. Singen mache eben in jedem Alter Spaß, betonte Concordia-Präsident Helmut Gall, der wiederholt dazu einlud, in einem – gerne auch in zwei! - der drei Concordia-Chöre mitzusingen. Auf der Homepage der Chöre kann man sich eingehend über das breite Angebot informieren. Unser Foto zeigt den Jubilar Fritz Schlenker mit Matthias Herrel.

Helmut Gall

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.